Mittwoch, 9. November 2016

Häkeldecke 2015 wird zu Decke 2016

Aus dem Jahresprojekt Häkeldecke wurde eine Zweijahres-Häkeldecke. Nun ist sie fertig gestellt. Sie ist leicht und kuschelig und genug gross, um sich von Kopf bis Fuss richtig zu verstecken.
Die vielen Fäden habe ich verknüpft und anschliessend im Rand mitgehäkelt bzw. vernäht. Das war mein Herbstferien-Projekt und alle möglichen Serien im TV haben mich dabei begleitet :-).




Von jetzt an gehts wieder mit Nähen weiter...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die Decke ist sehr schön geworden; grosses Kompliment!
Mit zackigem Gruss
die Schwester

Ahuefa Schacher hat gesagt…

Was lange währt, wird endlich gut :)
Sie ist toll!
Eine Tochter ;)

Bella - herzensüß hat gesagt…

Manche Dinge brauchen eben länger....sie ist toll geworden. Lg Bella