Sonntag, 23. September 2012

12 von 12 im September

Lange Weil will gut Ding haben...
lang Ding will gut Weil haben...
Gut Ding will Weil haben...  wie auch immer...  die Bilder sind jetzt bereit :-)

Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät?

Mitternacht ist vorbei, der 12.09. hat bereits begonnen.
Küche = aufgeräumt
Wäsche = gebügelt und versorgt
Weckruf = eingestellt für 05.55 Uhr



Das Aufstehen fällt leicht, obwohl es regnet



denn heute Abend wird gefeiert!








Am Nachmittag heisst es: GO WEST, Richtung Zürich Sihl-City
Ich will nicht zu spät kommen, wenn die wichtigste Person des heutigen Tages eintrifft!

Diese Schaukelbänke erinnern mich immer an Pinguine



Einmarsch auf dem roten Teppich :-)



 "Meine" Dentalhygienikerin feiert heute ihren Abschluss. Mit von der Partie ist ihre älteste Schwester, die sich vor zwei Jahren als allererste Patientin zu ihr auf den Behandlungsstuhl gesetzt hat. In der Zwischenzeit kennt meine Jüngste so ziemlich alle Zähne unserer Familie :-)


 

Zusammen mit dem Begrüssungsbild im Kinosaal ergibt das doch ein wunderbares Werbeplakat (naja, ich bin entschuldigt, ist mein erster Versuch...)


Auf dem Weg nach Hause, müde und mit schönen Erinnerungen an eine stimmige Feier



Kommentare:

mrs.columbo hat gesagt…

schön, wieder was von dir zu hören! da kann man stolz sein auf sein kind, was? wir hatten unsere feier im juli und jetzt arbeitet sie schon drei wochen!
herzliche gratulation an deine tochter und liebe grüße an dich schickt susi

Creabea hat gesagt…

Kiebe Ingrid,
Gratulation an Deine Tochter!! Und mit Dir freue ich mich, dass sie Ihre Ausbildung so toll abgeschlossen hat.
alles Liebe
Bea

Rita hat gesagt…

Herzliche Gratulation an dein Töchterchen! Und als ich das Schild "Krontal St. Fiden etc." las kam bei als Heimweh St.Gallerin gleich ein bisschen Wehmut auf!
Es scheint eine sehr stimmige Feier gewesen zu sein! So schön!
Herzlichst Rita

Ingrid - min Rägeboge hat gesagt…

Vielen Dank für Eure Glückwünsche. Die habe ich alle weitergeleitet. Am Anfang und am Schluss der Diplomfeier trat die A-Capella-Gruppe A-Live auf, ein Müsterchen von 13 Minuten seht und hört Ihr in meinem nächsten Post.