Sonntag, 9. Januar 2011

Zwischenstand KW1

Was hat sich denn wirklich getan nach einer Woche mit der Ordnungshüterin ?
Erstens: Ich habe bereits ein paar von meinen Blog- und Forums-Bekanntschaften entdeckt, die auch dabei sind. Ich muss schmunzeln, bei mir entsteht so ein Gefühl von "wir sitzen alle im gleichen Boot" und das ist ein Aufsteller.

Zweitens ein paar Impressionen:

Tag 1: die 5-Minuten-Aufgabe, mit einer Tüte 5 Minuten lang alles einsammeln, was weg kann/muss/sollte. Davon gibts leider kein Bild, aber es wurde jeden Tag weniger bzw. plötzlich machte ich noch kurz dieses und jenes, was sonst gerne "übersehen" wurde.

Tag 2: einfach mal umdrehen, alle Kleiderbügel verkehrt aufhängen und erst wenn man ein Kleidungsstück getragen hat und es nach der Wäsche wieder in den Schrank wandert, wird der Bügel wieder richtig aufgehängt... alles, was nach einer gewissen Zeit immer noch falsch rum hängt -> brauche ich das wirklich?

Tag 3: Einzelgänger, die Sockenschublade ist an der Reihe. War bei mir nicht mehr viel zu tun, dafür holte ich schon mal das Bügelbrett raus (hatte ich da wohl eine Vorahnung??).

Tag 4: 10 Minuten Hängepartie, da gings an die Rückseite der Schlafzimmertüre mit der Hängeleiste und wer keine Hängeleiste hatte, konnte sich den "Ablagestuhl" vornehmen. Bei mir eindeutig der Schaukelstuhl neben meinem Bett, darauf stand die zweite Hälfte der Bügelwäsche...

Tag 5: 10 Minuten Archäologie im Bügelkorb, merkt Ihr's? Erstens habe ich dort keine Altlasten zum Flicken (die sind bereits im Arbeitsschrank und der ist zum Glück noch nicht an der Reihe *grins*) und zweitens habe ich die Bügelwäsche schon am Tag vorher versorgt... ich drehte deshalb wieder eine 5-Minuten-Runde und räumte auch gleich noch den Küchenschrank auf...

Tag 6: 10 Minuten freie Fläche auf dem Nachttisch...

Und weil alles so gut lief und diese kleinen Motivationshäppchen Lust auf mehr machen, wurde am Samstag gleich noch Glas, Alu und Pet entsorgt...


Jetzt bin ich natürlich gespannt, wie es am Montag weitergehen wird...

EDIT : Ihr hättet lieber auch die Vorher-Bilder gesehen? Hab ich's mir doch gedacht :-) ! Vielleicht beim nächsten Mal...

Kommentare:

Katja hat gesagt…

*hihi*

Ja, wir sind ganz schön viele, was?

Ich hatte den größten Teil der Woche zwar frei, aber in meine "Schmuddelecken" kommen wir schon noch ...

Der Klamottensammler ist hier eher der Mann im Haus, da hab ich dann heimlich ausgemistet ;-)

Fast alles weiß... hat gesagt…

Na, das sieht doch phantastisch aus! Meinen allerherzlichsten Glückwunsch!!! Und uns allen ein "entrümpeltes" Jahr....
Wir sehen uns morgen!
Deine Ordnungshüterin

Ahuefa hat gesagt…

wow, gratuliere!
ich bin ja immer noch eher die Sammlerin, auch Links und tolle Blogs gehören dazu.
Aber wer weiss, kommende Woche bin ich Strohwitwe, da könnt ich ja mal wüten!

Ingrid hat gesagt…

@Ahuefa: Es fiel mir gaanz leicht, einzusteigen! Diese 5 bzw. 10 Minuten tönen so gut und meistens (besser gesagt: immer *grins*) habe ich dann gleich noch weiter gemacht, wenn ich schon so schön dabei war!

Katja hat gesagt…

Guck mal, nach der Anleitung mach ich meine Socken (mehr oder weniger, ich mach eigentlich nur den Anschlag so):
http://www.knittybitty.de/media/products/0254425001212305636.pdf