Samstag, 22. Januar 2011

Freitagsfüller

1.  Gestern beim Einschlafen  wusste ich, dass mir bis zum Aufstehen nicht mehr viel Zeit blieb, aber ich war so was von zufrieden mit allem was ich erledigt hatte! Die Ordnungshüterin hat mich fest im Griff (obwohl sie jeden Tag immer nur einen Plan für 5 - 15 Minuten macht)!!!
2.   Etwas früher ins Bett gehen könnte ich auch mal wieder .
3.   Wer macht eigentlich so frühlingshaftes Wetter im Januar, um es dann gleich wieder schneien zu lassen?
4.   Es hat seit kurzem so viel Raum und Licht im Haus in der Wohnung :-).
5.   Früher dachte ich immer beim Aufräumen, dass man dies und das doch noch für irgend etwas brauchen könnte und so sammelte sich eben dies und das an...  hmmm, da kann jetzt vieles weg!
6.   Einerseits ... , aber andererseits ... . Wie das halt so ist, hat alles zwei Seiten (oder mehr)!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den nächsten Schritt im Ordnungsprogramm, morgen habe ich ein Päckchen, das im Postamt auf mich wartet *freu* und einige Einkäufe geplant und Sonntag möchte ich zuerst ausschlafen und dann - mal sehen - vielleicht ins Fitness oder schwimmen gehen. Einige Unterlagen warten ausserdem darauf, von mir sortiert zu werden. Und an meinen Ufo's weiter zu nähen wäre auch was! Ich könnte einen zweiten Sonntag gleich angehängt brauchen :-)...

Mehr Freitagsfüller zum Lesen und auch die Vorlage dazu gibts wie immer bei Barbara 
Und in der Zwischenzeit ist es schon wieder Samstag geworden :-) und der Tiefkühler ist praktisch abgetaut *toll*!! Gute Nacht allerseits...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ufo = unfollendetes Objekt???;)
Grüessli von der Tante deiner vier.

Ingrid - min Rägeboge hat gesagt…

Ach, liebste Tante meiner vier :-), man könnte auch sagen 'unfertiges Objekt'. Ich hätt schon lange die anonymen Antorten zulassen sollen, damit Du auch antworten kannst, freu mich nämlich sehr darüber! Gruss zurück aus Saint City