Sonntag, 7. November 2010

Sonnendecke

Meine "Sonnendecke" wächst, Blöckchen für Blöckchen. Einen ersten Entwurf habe ich vor Augen, das Haftvlies ist da eine gute Hilfe. Die endgültige Anordnung mache ich dann, wenn noch mehr Blöckchen genäht sind. Die fröhlichen Farben verbreiten eine ebenso fröhliche Stimmung im Zimmer, auch wenn draussen der Herbstwind stürmt und die Regentropfen an die Scheiben klopfen.

fast die Hälfte geschafft

alles wie gewohnt in Reih und Glied :-)

Kommentare:

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Ingrid,
der Quilt wird richtig klasse - leuchtend, bunt und fröhlich! Genau diese Farben braucht man jetzt im November.
Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
Heidi

huntjeblöm hat gesagt…

Hallo Ingrid,

oh,die Decke sieht ja so schon schön aus. Bin gespannt, wie sie aussieht, wenn sie fertig ist.

Liebe Grüße,
Britta alias huntjeblöm

Mara-all-seasons hat gesagt…

Liebe Ingrid, sehr hübsch wird die Decke..und sehr schöne Färben hast Du gewählt! Ich bin immer ganz platt wenn ich solche "quiltigen Meisterwerke" sehe; mir fehlt für solche Sachen die Geduld..leider! Für morgen wünsche ich Dir einen Tag aus der "gute-Tage-Dose"
Liebe Grüße
malarte

steffi mö hat gesagt…

Liebe Ingrid,
ein wärmender Quilt in warmen Farben, er wird zauberschön...deine Ordnung könnte auf mich abfärben...lach..
herzlichst Steffi