Sonntag, 28. November 2010

Herzchen-Prototyp

Während es draussen langsam Winter wird und ich drinnen wieder ein bisschen auf Festbeleuchtung umstelle, habe ich das erste Herzchen genäht, Höhe ca. 10 cm. Als Prototyp darf es bestehen bleiben, allfällige Schwachstellen werden nach und nach verbessert :-). Es ist befüllbar, das macht es zu einer idealen Gutschein-Verpackung. In Weihnachtsstoffen genäht und ein bisschen gepolstert ist es ideal zum Dekorieren. Die Idee dazu habe ich bei Bernd's Patchworkschablonen gefunden. Am letzten Fulda-Treffen habe ich die Gelegenheit verpasst, mich mit solchen Schablonen einzudecken, also war jetzt meine kreative Ader gefodert.




1 Kommentar:

Ahuefa hat gesagt…

jö, mega schnusig!