Montag, 11. Oktober 2010

Nähen im Duett

Wie von mir erhofft, gabs am Sonntag zusammen mit meiner Jüngsten ein Nähen im Duett :-) . Das hat sowas von Spass gemacht und war gemütlich, ich freu mich bereits aufs nächste Mal...


Ein Kollege meiner Tochter ist zum zweiten Mal Papa geworden und nun näht sie für die beiden Mädchen kleine Schmusekisschen mit ein wenig Lavendel und Stopfvlies in der herausnehmbaren Innenhülle. Das Binding wird regenbogenfarbig. Die Kisschen haben applizierte Namensbuchstaben und sind waschbar. Die fertigen Exemplare stelle ich dann noch vor dem Abschicken mal hier in den Blog :-)


Ich habe mich derweilen ans Zusammennähen des Mystery gemacht. Diesen nähe ich jetzt in Inch und ich bin begeistert. Ich finde, das ist viel einfacher und übersichtlicher als in cm!!


Für die Fertigstellung des Tops fehlt jetzt noch der äussere weisse Rand, dann wirkt es gleich wieder anders. Bin selbst gespannt !!

Kommentare:

Dütt un Datt hat gesagt…

Oooooh, ich glaube, ich habe ein ganz ähnliches Pfaff-Modell im Schrank stehen. Und ich hab sie bis zum letzten Jahr sogar noch regelmäßig benutzt. Zuletzt ist sie wirklich an den dicken Nähten gescheitert, aber wenn ich das so sehe, werde ich sie wohl nochmal warten lassen. Ich habe zwar nur eine Tochter, aber vielleicht hat sie ja Lust...? Oder - warum nicht - einer der beiden Jungs! :-)

Bei deinem Mystery sehen die "Schatten" viel breiter aus als bei meinem.

Ingrid hat gesagt…

Meine altalte Paff ist eine Tiptronic 1071. Ich musste sie dieses Jahr auch einmal ganz reinigen lassen (das macht der Mitinhaber vom "Hexehüsli", meinem Lieblings-Patchwork-Laden) und nun läuft sie wieder einwandfrei, naja, sie tönt schon nicht so leise wie die Neue, aber das macht ja nichts :-) .
Ich finde, die Schatten in der Anleitung sind wirklich auch etwas breiter als bei Deinem Mystery. Aber macht doch nichts, bei Deinem steht einfach die Sonne höher :-) und ich finde ihn wunderschön!!

Anna-Lena hat gesagt…

Hey, ich habe mich extra zu einem Nähkurs angemeldet, weil gemeinsames Nähen mehr Spass macht.
Ich habe einen Shop entdeckt: My-Stoffe.de, wo man superschöne Stoffe online
bestellen kann. Denke das könnte euch auch gefallen!

Ingrid hat gesagt…

@Anna-Lena, hab mir mal die Seite angesehen! Da wären zwei Kinderstoffe gewesen, die ich gerne für Baby-Decken bestellt hätte. Betonung auf "gerne hätte", aber eben: Lieferung in die Schweiz ist nicht vorgesehen *seufz*, was ich bedaure, aber schon verstehen kann. Die Zollabwicklung ist für viele einfach zu umständlich.